24. Dezember 2011

Schöne Weihnachtszeit


Liebe Perlenfreunde, liebe Leser, 

wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest mit vielen besinnlichen, fröhlichen und vor allem stressfreien Stunden. 

Kommt gut gelaunt in das neue Jahr! Für 2012 wünschen wir  Euch Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Freude. 

2012 wird ein Jahr mit vielen spannenden Kursen und dem ersten Perlentreffen im Wahnsinn im April. Es wird bestimmt ein wundervolles Perlenjahr! Wir freuen uns darauf, viele von Euch wieder zu sehen und andere zum ersten Mal persönlich kennen zu lernen. 

Weihnachtliche Grüße von 
Iris und Peter



18. Dezember 2011

Astrid Riedel - Programm 2012



Ich freue mich, dass Astrid Riedel auch im Jahr 2012 wieder bei uns unterrichten wird mit folgendem Programm:



Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtswoche!
Liebe Grüße von Iris


12. Dezember 2011

"Anbrennern im Wahnsinn"



 Ihr fragt Euch bestimmt, was das nun wieder werden soll. Also, das wissen wir auch noch nicht so genau!

In jedem Fall fehlt uns ein gescheiter Name dafür. Da könnt Ihr mitmachen, ein netter Gewinn hilft Euch vielleicht bei der Inspiration ... doch dazu später mehr!




Die Idee:

1. Gemeinsames Brennern
Ich weiß wie viel Spaß es macht, mit ein paar Perlis gemeinsam zu „brennern“ und sich gegenseitig Tipps zu geben und Tricks zu zeigen. Ich habe 11 Brennerplätze die genutzt werden können, an einem davon wird „rund um die Uhr“ jemand etwas vorführen.

2. Vorführen
So viele Perlis können so tolle Sachen machen, jeder kann doch eigentlich irgend etwas spezielles. Ich habe schon mit einigen persönlich darüber gesprochen und es sind bereits tolle Ideen entstanden, was die eine oder andere zeigen könnte. Und jede von Euch kann mitmachen. Ich warte nur auf Vorschläge von Euch, wer etwas vorführen könnte. Wer wann vorführen wird, werdet Ihr rechtzeitig erfahren.

3. Shoppen
Ich habe ja kein Glas, außer meinem privaten Bestand. Und deshalb werden Christiane und Uwe Strauss von Ombos dazu kommen und Euch soviel Glas verkaufen wie Ihr hamstern ;-) möchtet. Ihr könnt dort nur ein paar Stängelchen kaufen zum sofortigen Verbrauch ... oder Euch eindecken mit dem Glas was Ihr sonst so haben müsst.
Esther Sommer wird mit ganz viel Silber zu uns kommen, ich finde es toll, dass wir dann Silber zum Anfassen haben, es kann ja nicht immer jeder nach Mannheim oder Wertheim kommen.
Manuela Hagn (bavarianbeads) wird ebenfalls mit vielen Pressen kommen. Manuela wird vorführen, wie es gelingt, auch mit schwierigen Pressen umzugehen. Ihr könnt Euch viele Pressen von Manuela (gegen ein Pfand!!!) ausleihen und ausprobieren. 

4. Klönen
... erklärt sich von selbst ... das können wir denke ich alle!

5. Verpflegung
darum muss sich niemand sorgen, keiner muss hungern oder dursten ;-), es wird ausreichend vorhanden sein

6. Überraschung
bleibt eine Überraschung

7. Die Eckdaten, die schon klar sind:

Termin: 21. April 2012 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Anmeldegebühr: 8,- € (davon 6,- € Verzehrbon) – keine Tageskasse, da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen!
Wer teilnehmen möchte, zahlt die Anmeldegebühr unter Angabe des Vor- und Nachnamens und der Email-Adresse auf unser Konto ein. Bitte gebt auch noch an, ob Ihr mittags  (11:00 bis 14:30 Uhr) bei uns sein werdet oder nachmittags (14:30 Uhr bis 18:30 Uhr) kommt, damit wir besser planen können.

So sollte das im Verwendungszweck aussehen: "Teilnahme 21.04.12, Susi Musterfrau, musterfrau@gmx.de, ich komme nachmittags".

Die Kontoangaben: findet Ihr hier auf meinem Blog unter Kontakt

Adresse: Papiermühlenweg 74, 40882 Ratingen

Gewinnspiel: Wie soll das „Kind“ nun heißen? „Anbrennern im Wahnsinn“ ist vielleicht nicht ganz so gelungen. „Flame On“ ist der ideale Name, das gibt es aber schon und kommt daher nicht in Frage. Schön fände ich, wenn es etwas mit „Wahnsinn“ wäre (weil es in der „Galerie des Wahnsinns“ stattfindet) oder formartis im Namen vorkommen würde.
Gewinn: freier Eintritt, freies Essen und Trinken und ein Einkaufsgutschein für Ombos oder Esther Sommer in Höhe von 25,- €
Bitte postet Euren Vorschlag hier auf meinem Blog. Es wird nicht das Los entscheiden, mein Mann und ich suchen uns das aus, was uns am besten gefällt.

So, und nun bin ich gespannt, was daraus wird!

Liebe Grüße von Iris

10. Dezember 2011

Sie hat es geschafft ...



... mich dazu zu bringen Ringtops zu machen. Die liebe Birgit von "Farbenglanz" hatte mir schon vor langer Zeit ein Display für Ringtops geschenkt ... nur ... ich hatte noch gar keine Ringtops!

Als sie vor ein paar Wochen hier war zum gemeinsamen Brennern, brachte sie mir einen Ringdorn und einen Aufsatzformer mit ... mit den Worten: wollen wir doch mal sehen, ob ich Dich nicht dazu bringe Ringtops zu machen ... und tatatata, hier sind sie:


I never tried to make ring tops. But a few weeks ago I got a very beautiful gift from a friend of mine, Birgit at "Farbenglanz". I got a wonderful display for ring tops and a press to form them. And now you can see the result here:

passend zur Florals-Serie, according to the "Florals" series



mit Gold gefumt und Blumenmurrine von Sandra Reich (habt Ihr gesehen, es sind Iris ... ich liebe sie), Schmetterlingsmurrini von Ryan Turner

fumed with gold and flower murrine made by Sandra Reich (have you seen, these are the flowers called "Iris", I love them) and a butterfly murrini from Ryan Turner






ein anderes Design, inspiriert von Jennifer Geldard:

another design, inspired by Jennifer Geldard:



und das habe ich Euch auch noch zu zeigen: 




ich hatte mir vorgenommen, jeden Tag aus dem Kurs mit Jennifer nachzuarbeiten und für mich zu entwickeln. Dieses Design ist entwickelt aus dem Tag "Organics". Wie gefällt es Euch? Ich bin so begeistert von dieser Art, dass Ihr wohl noch einiges davon zu sehen bekommt ;-)

I work on making beads from every day of the workshop with Jennifer Geldard. This design emerged from the day "Organics". Do you like it? I'm so thrilled about it, so you will see more about it ;-)

Hier noch ein Anhänger für eine liebe Bekannte, die mir so viel geholfen hat. Ihre Lieblingsfarben sind dieses kräftige apfelgrün oder ein leuchtendes orange. So kann sie den Anhänger mit beiden Farben kombinieren. Ich hoffe sie freut sich!

This is a pendant for a friend of mine who loves this apple green or a bright orange. So she is able to wear the pendant with both colors. I hope she will be happy about it!






Eine etwas andere Farbkombination, another color combination:



und zum Schluss noch ein paar Florals, die mich weiterhin begleiten ... die erste auf "Organics"-Untergrund: 


at least some "Florals" which are still with me ... the first one on an "Organic" base: 







So das war es aber für heute, die anderen 10 Ringtops erspare ich Euch ;-)

That's it for today, I spare you the other 10 ring tops ;-)

Ich wünsche Euch ein sehr schönes Wochenende! Wish you a nice weekend!

Iris

23. November 2011

Messeapartment Düsseldorf

Unser Apartment für Messebesucher, unsere Gäste und jeden, der Düsseldorf oder NRW erkunden möchte ist fertig.

Die ersten Gäste haben schon bei uns gewohnt und waren sehr zufrieden. Übrigens hat Jennifer Geldard es eingeweiht während des Workshops in unserer Galerie ;-)

Hier ein paar Bilder:










Alle Informationen zu unserem Apartment findet Ihr hier:


Viele liebe Grüße von Iris

12. November 2011

Nur eine

Perle habe ich machen können ... neben 166 einfachen Systemperlen für einen Teenie-Geburtstag, davon aber morgen mehr ...


I only made one bead ... except 166 BHB for a teeny birthday, I will tell you more tomorrow ...

Könnt Ihr den Schimmer vom Aventurin in den Blättchen sehen?






Wish you a nice weekend
Iris

5. November 2011

Blumenrausch

ich bin im Blumenrausch ...
flowers, flowers, flowers ...















Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!
Wish you a nice sunday!


4. November 2011

Wichtelei

ne, kein Ei, eine Wichtelei ;-)

mit Birgit (Farbenglanz) habe ich am Dienstag den ganzen Tag gemeinsam gebrennert und so einiges ausprobiert, geübt und wir haben uns so manche Technik gegenseitig gezeigt. Es war wirklich ein super schöner Tag!

Eine schöne Perle ist dem Ofen entsprungen und heute kann ich sie zeigen. Denn ich habe sie heute "verwichtelt" auf dem Perli-Treffen in Pulheim. Toll war es übrigens und hat total viel Spaß gemacht.








Liebe Grüße von Iris


29. Oktober 2011

26. Oktober 2011

Florals

Diese Kette habe ich für meine Schwiegermutter gemacht die bald Geburtstag hat.  Sie hatte sich so eine Perle in blau gewünscht mit einem Seidenband und diesem Krönchen. Und das habe ich doch wirklich gern gemacht!







  • Es macht total viel Spaß mit diesen Blättchen Perlen zu machen ... diese Perle ist 5,7 cm lang: 






Nun klappt es auch so langsam mit diesen ganz dünnen Überfängen ohne die Schicht darunter zu verziehen. Bei Elfenbein ist das wirklich gar nicht leicht.

So, und nun werde ich mich mal wieder an den Brenner setzen ... ich hab noch einige Blättchen hier liegen die verarbeitet werden wollen. 

Liebe Grüße von Iris

16. Oktober 2011

mein Blog ...

... im neuen Design ... seht selbst
a new design for my blog



Dies ist aktuell auch meine Lieblingskette ... andere Farben werden noch folgen ...

Liebe Grüße, Euch wünsche ich einen wunderschönen Sonntag; ich gehe jetzt mal ins Bett ;-)
Iris


2. Oktober 2011

Fotoshooting

Mein Mann Peter hatte heute ein Fotoshooting mit einem Model, Bogdana. Er ist ja Fotograf und arbeitet an einem Fotobuch. Und weil er der beste Mann von allen ist, hat er etwas von seiner wertvollen Shooting-Zeit dafür geopfert, einige Perlen für mich zu fotografieren. Ich arbeite ja gerade an meinem Shop und da kommen die mir Fotos natürlich sehr gelegen.

Hier ein Foto für Euch ... die anderen gibt es erst im Shop ...




Ist das nicht der Knaller? Ich bin von den Fotos total begeistert.

Today my husband Peter had a fotoshooting with a model. He is a fotographer and he was so kind to spend some of his precious shooting time to make some pictures with my beads. I’m working on my shop in the moment and the pictures are perfect for it.

Ich wünsche Euch allen morgen einen schönen Feiertag!
Iris

1. Oktober 2011

Hihi ...

... das kommt dabei heraus wenn Maya-Kultur auf Iris-Unvermögen trifft.

Aber Spaß hat's gemacht ;-))))))))))))))))))))))))))



und noch einmal mit Puschel




Also ... Ihr dürft ruhig lachen!

Liebe Grüße schickt Euch Iris und ich wünsche uns allen noch ein paar so schöne Sonnentage!

30. September 2011

Tag 3 und 4 mit Jennifer Geldard

so, nun kommen hier die Bilder vom 3. und 4. Tag

Tag 3: Florals

right one from Jennifer

Bead in front from Jennifer

my bead, made after the workshop

my bead, made after the workshop

my bead, made after the workshop

Tag 4: Organics

left one from Jennifer 
left and right one from Jennifer

standing bead from Jennifer 
right one from Jennifer

Gestern Abend hatte ich einen Anfall von "sculptural work" ... es war wirklich ein Anfall und was dabei herausgekommen ist zeige ich Euch morgen ... Ihr könnt Euch freuen, das wird etwas zum lachen ... "maya-Kunst trifft auf Iris Unvermögen"

These are the beads from day 3 to 4 with Jennifer. Yesterday in the evening I made something that should be sculptural art ... the funniest which can be ... maya art meets Iris disability ;-))))))))) I will show it tomorrow.

Liebe Grüße von Iris


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...